Wenn ich jederzeit fest im Leben stehen will
Wenn ich jederzeit fest im Leben stehen will

Abgesichert mit der HDI Berufsunfähigkeitsversicherung

Doch was bedeutet Berufsunfähigkeitsversicherung?

Sie können Ihren ausgeübten Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben, dann sichert eine Berufsunfähigkeitsversicherung Ihnen Ihr Einkommen ab. Damit Ihre Berufsunfähigkeit anerkannt wird, müssen Sie mindestens sechs Monate außer Stande sein den Beruf auszuüben, den Sie bei Eintritt des Versicherungsfalls ausgeübt haben. Gründe hierfür können eine schwere Krankheit, Körperverletzung oder ein Kräfteverfall sein. Dabei muss ein Berufsunfähigkeitsgrad von mind. 50 Prozent vorliegen (das ist ärztlich nachzuweisen).

Im Fall der Berufsunfähigkeit reichen staatliche Leistungen nicht aus

Zunehmender Alltagsstress, steigende psychische und körperliche Belastungen – all das führt immer häufiger dazu, dass Menschen krank werden. Im schlimmsten Fall sind sie dann nicht mehr in der Lage, ihren Beruf auszuüben.

Jeder vierte Erwerbstätige in Deutschland scheidet frühzeitig aus dem Arbeitsleben aus. Heute liegen psychische Störungen mit 43 Prozent an der Spitze und haben die Herz-Kreislauf- sowie die Skelett-Muskel-Bindegewebserkrankungen, die vor 30 Jahren noch führend waren, überholt. Und die staatliche Erwerbsminderungsrente beträgt im Durchschnitt nur 702 Euro (Stand 2015) im Monat!

EGO Top Berufsunfähigkeitsversicherung

Der BU-Klassiker bietet Ihnen umfassenden Einkommensschutz bei Berufsunfähigkeit. Damit sind Sie im Leistungsfall zuverlässig geschützt.

Mit Sicherheit eine gute Wahl, zum Beispiel für Angestellte, Selbstständige, Existenzgründer, Freiberufler…

Überzeugen Sie sich selbst!

Die Rentenleistung sichert den Lebensstandard bei Berufsunfähigkeit. Mit einem Zusatzbaustein können Sie sich bei bedingungsgemäßer Krankschreibung eine Leistung sichern. Sie ist so hoch wie die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente. Sie erhalten von uns eine Rente, solange die Krankschreibung vorliegt. Wir leisten maximal 24 Monate oder bis eine Berufsunfähigkeitsrente gezahlt wird.

Angemessene Versorgung

Unabhängig davon, ob Sie nun Arbeitnehmer oder Unternehmer sind: Ihre Arbeitskraft ist das Kapital, mit dem Sie Ihren Lebensstandard finanzieren und für die Zukunft vorsorgen. Die Versorgung für den Fall der Berufsunfähigkeit sollte immer in einem angemessenen Verhältnis zum Einkommen stehen. Je nach Tätigkeit ist die Angemessenheit normal dann gewahrt, wenn die beantragte monatliche Berufsunfähigkeitsrente rund 60 Prozent der mtl. Bruttoeinkünfte aus Arbeitseinkommen (einschließlich vorhandener privater Berufsunfähigkeitsabsicherungen) nicht überschreitet.

Ihr Ansprechpartner

HDI Generalvertretung

Udo Jahreis

Bürgerreuther Straße 27
95444 Bayreuth

Heute: 08:00-18:00 Uhr

Donnerstag: 08:00-18:00 Uhr
Freitag: 08:00-18:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Montag: 08:00-18:00 Uhr
Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
nach Vereinbarung

HDI Generalvertretung

Udo Jahreis

Erlenstegenstraße 89
90491 Nürnberg

Heute: 08:00-18:00 Uhr

Donnerstag: 08:00-18:00 Uhr
Freitag: 08:00-18:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Montag: 08:00-18:00 Uhr
Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
nach Vereinbarung

HDI Generalvertretung

Udo Jahreis

Obere Hardt 32
53783 Eitorf

Termin nach Vereinbarung

HDI Generalvertretung

Udo Jahreis

Schäferstr. 2
33790 Halle (Westf.)

Termin nach Vereinbarung