Die Berufsunfähigkeitsversicherung
Die Berufsunfähigkeitsversicherung

Umfassende Absicherung, wenn das Leben ungeplante Wege geht

Berufsunfähigkeit – Wenn das Einkommen plötzlich wegfällt

Es geht schneller, als man es sich ausmalen möchte. Eine längerfristige Krankheit oder ein Unfall stellen Ihr Leben ordentlich auf den Kopf. Es folgt ein langer Ausfall im aktuellen Job, der in einer Berufsunfähigkeit (kurz: BU) endet – und auf Ihr Einkommen müssen Sie dann auch verzichten. Gesetzliche Leistungen erhalten nur die wenigsten betroffenen Personen. Unter Umständen wird eine Erwerbsminderungsrente gezahlt, allerdings werden die Bedingungen dafür im Vorfeld streng geprüft. Folglich wächst die Wichtigkeit einer privaten Absicherung bei Berufsunfähigkeit. Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung von HDI sind Sie für den Ernstfall optimal geschützt. In Buchloe ansässig, und auch für die Landkreise Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck, Weilheim/Schongau, Ostallgäu, Oberallgäu sowie Unterallgäu zuständig, sind wir Ihr erfahrener Versicherer, wenn es um die Absicherung Ihres Einkommens geht. Sprechen Sie uns gern an!

Berufsunfähigkeitsversicherung – Der Unterschied zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Grundsätzlich sollte man sich Folgendes bewusst machen: eine Berufsunfähigkeit kann jeden treffen, jedoch inkludiert eine Berufsunfähigkeit nicht automatisch auch eine Erwerbsunfähigkeit. Eine BU besagt, dass jemand nicht mehr in der Lage ist, für mindestens sechs Monate seinen aktuellen Beruf auszuüben. Wird die Berufsunfähigkeit ärztlich bestätigt, erhält der Versicherte eine Berufsunfähigkeitsrente durch seine private Berufsunfähigkeitsversicherung. Jemand kann berufsunfähig in seinem aktuellen Beruf sein, aber trotzdem einer Beschäftigung in einem anderen Bereich nachgehen. Ein Beispiel: Eine Chemielaborantin kann aufgrund von allergischen Reaktionen nicht mehr im Labor arbeiten, aber beispielsweise als Sachbearbeiterin in einem Pharmaunternehmen. Die Leistungen einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung werden dann ggf. sogar weitergezahlt, wenn die Person im neuen Job zum Beispiel weniger verdient oder nicht mehr Vollzeit arbeiten kann. Bei einer Erwerbsunfähigkeit wäre der Betroffene gar nicht mehr in der Lage irgendeine berufliche Tätigkeit auszuüben.

BU-Versicherung bei HDI – worin liegen die Vorteile?

Folgende Leistungen sprechen für die hohe Qualität einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung von HDI:

  • Zuverlässig und sicher: Auf die Zahlung der vereinbarten BU-Rente ist Verlass.
  • Bedarfsgerecht: Eine Erhöhung der Berufsunfähigkeitsrente durch Änderungen in der individuellen Lebenssituation ist problemlos möglich.
  • Inflationsschutz: Eine vereinbarte Dynamik gleicht die Auswirkungen der Inflation aus.
Verständliche sowie eindeutige Bedingungen, Fairness und Service im Leistungsfall: unabhängige Experten und auch zahlreiche Versicherte sind bereits überzeugt. Überzeugen auch Sie sich von Kompetenz und Erfahrung!

Wir stehen Ihnen jederzeit persönlich in unserer Agentur in Buchloe zur Verfügung.

E-Mail schreiben

Ihr Ansprechpartner

HDI Generalvertretung

Marc Lahaye

Josef-Schön-Str. 7
86807 Buchloe

Termin nach Vereinbarung