Vermögensschadenhaftpflicht
Vermögensschadenhaftpflicht

Leistungen - Rechtsanwälte

Wir von MENZE&MENZE haben uns auf die Beratung und Betreuung komplexer Haftungsfragen spezialisiert.

Der Anwaltsberuf ist geprägt von der projektbezogenen Tätigkeit für die Mandanten. Daher können Haftungssummen je nach Mandat deutlich differieren. Die häufigste Schadensursache in der Berufshaftpflichtversicherung von Rechtsanwälten, ist die Fristversäumnis. Dieser Pflichtverstoß kann kleine aber auch sehr große Schäden auslösen und ist nicht zu unterschätzen. Jede Anwaltskanzlei benötigt einen individuell abgestimmten Versicherungsschutz. MENZE&MENZE analysiert individuell und persönlich, welche Schwerpunkte die Kanzleien haben und ob der Versicherungsschutz auch international ausgerichtet sein muss. Größe und Rechtsform der Kanzlei spielen bei der Risikoanalyse mit anschließender Konzeption der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ebenfalls eine übergeordnete Rolle.

 

Oftmals üben Rechtsanwälte besondere Tätigkeiten aus, die eine gesonderte Betrachtung in Bezug auf Haftung und Deckung notwendig machen.