Baufinanzierung in der StädteRegion Aachen
Baufinanzierung in der StädteRegion Aachen

Für den Traum vom Eigenheim

Die Vorteile der HDI Baufinanzierung Life-Concept

  • Tilgungsaussetzung gegen neue und/oder bestehende HDI-Lebensversicherung möglich
  • Bis zu sieben Teilauszahlungen sind kostenfrei
  • Einfach und kompetente Abwicklung
  • 12 Monate bereitstellungszinsfreie Zeit (ab 13. Monat 0,25 % p. M.)
  • Kostenfreies jährliches Rückzahlungsrecht von 10 % des Darlehens (nicht kumulierbar)
  • Kostenfreie Anpassung der Tilgungsraten einmal jährlich innerhalb der Sollzinsbindung möglich (Mindesttilgung 2 % zzgl. Ersparter Zinsen)
  • Finanzierung bis zu 80 % des Beleihungswertes einer eigengenutzten oder vermieteten Immobilie
Vorteile einer HDI Baufinanzierung gegenüber einer Bankfinanzierung:

  • langfristige Sollzinsbindung zwischen 10 und 30 Jahren
  • Kalkulierungssicherheit
  • Kein Zinsänderungsrisiko

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich ausführlich zur Baufinanzierung beraten.

Individuelle Finanzierungslösungen – ganz nach Ihren Bedürfnissen

Als Eigentümer eines Hauses haben Sie viele Vorteile: Sie haben keine nervigen Nachbarn, Sie können ein Haustier in der Wohnung halten, ohne dass Ihnen der Vermieter das verwehren könnte und Sie können in Ihren eigenen vier Wänden das tun und lassen, was Sie wollen. Der größte Vorteil ist aber, dass Sie eine Investition in Ihrer Altersvorsorge tätigen.

Wollen Sie sich auch den Traum vom Eigenheim verwirklichen? Dann bin ich, Jochen Prokscha, Ihr Ansprechpartner in Stolberg für die Baufinanzierung. Ich zeige Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch anhand von verschiedenen Finanzierungsmodellen Ihre individuellen Möglichkeiten auf. Gemeinsam finden wir die richtige Finanzierungslösung für Ihre Ziele und Wünsche.

Welche Baufinanzierungs-Modelle stehen Ihnen zur Verfügung?

Das Annuitätendarlehen

Das sogenannte Annuitätendarlehen stellt den Klassiker für die Baufinanzierung dar. Beim typischen Baukredit wird ein Sollzinsbindungszeitraum mit festem Sollzinssatz vereinbart. Die gleichbleibende Leistungsrate wird über den ganzen Zeitraum gezahlt.

Abgehend von der monatlichen Leistungsrate fließt ein Teil in die Tilgung des Kredits und der andere Teil wird für die Zinsen aufgebracht. Im Laufe der Zeit verringert sich nach und nach Ihre Restschuld und dementsprechend auch der Zinsanteil an der Leistungsrate. Da die Rate jedoch unverändert bleibt – erhöht sich dementsprechend der Anteil, der für die Tilgung des Darlehens geleistet wird. Das bedeutet für Sie, dass Sie Ihre Immobilie mit zunehmender Laufzeit immer schneller abbezahlen.

Die Vorteile des Annuitätendarlehens:

  • Sichere Kalkulationsgrundlage, da die Höhe der zu zahlenden Leistungsrate während der gesamten Sollzinsbindungszeit gleichbleibt
  • Beginn der Tilgung mit Vollauszahlung
  • Tilgungssatz zwischen 2% und 5% p.a. wählbar

Tilgung über eine Lebens- oder Rentenversicherung

Eine andere Möglichkeit zum Annuitätendarlehen ist die Tilgung eines Darlehens über eine Lebens- oder Rentenversicherung. Anstatt wie beim Annuitätendarlehen die Raten für die Tilgung des Darlehens zu verwenden, werden die Raten monatlich in eine HDI Lebens-/Rentenversicherung investiert. Entweder verwendet man dazu bereits eine bestehende oder es wird eine neue abgeschlossen. Bei Fälligkeit der Lebensversicherung, wird somit das Darlehen zurückgezahlt.

Die Vorteile des Darlehens mit Tilgung über Lebens-/Rentenversicherung:

  • Bei vermieteten Immobilien können die Schuldzinsen steuerlich geltend gemacht werden
  • Todesfallabsicherung

Wie viel Zinsen fallen für die Baufinanzierung an?

Der Zinssatz für die Baufinanzierung unterliegt verschiedenen Faktoren, darunter zählen:

  • Die Laufzeit des Darlehens
  • Das allgemeine Zinsniveau
  • Das Eigenkapital, das Sie selbst zur Finanzierung der Immobilie einbringen

Eine erste Orientierung für die Zinskosten von Baufinanzierungen können Online-Zinsrechner geben. Grundsätzlich gilt die Regel: Je mehr Eigenkapital vorhanden ist und je sicherer Ihre Lebenssituation ist, desto günstiger fällt das Darlehen aus. Die HDI Lebensversicherung AG Baufinanzierung vergibt Darlehen in Höhe von maximal 80% des ermittelten Beleihungswertes. Es ist aber möglich durch die Verpfändung von Zusatzsicherheiten höhere Darlehen zu erhalten.

Baufinanzierung: Was sollten Sie noch beachten?

Damit einem sorgenfreien Genuss Ihres Eigenheimes von Anfang an nichts im Wege steht, sollten Sie folgende Punkte bei der Baufinanzierung beachten:

  • Laufende Rate können wegen Krankheit oder Arbeitslosigkeit nicht mehr bezahlt werden. Ist der Abschluss einer Restschuldversicherung empfehlenswert?
  • Die reinen Kauf- und Baukosten nehmen den Großteil der Kosten ein. Aber denken Sie auch an die Nebenkosten, zum Beispiel für die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sowie gegebenenfalls Maklergebühren
  • Wie ist die Anschlussfinanzierung nach Ablauf der Sollzinsbindung geregelt? Besteht eine Garantie, dass der Wert Ihres Hauses und des Grundstücks so hoch bleibt, dass beides im Falle von sinkenden Immobilienpreisen als ausreichende Sicherheit dienen kann?

Ausführliche und persönliche Beratung zu Ihrer Baufinanzierung

Ich berate Sie ausführlich zu den Baufinanzierungs-Modellen und welche Art der Finanzierung für Sie die richtige ist. In einem persönlichen Beratungsgespräch werde ich eine genaue Analyse Ihrer Situation vornehmen, Ihre Wünsche und Ziele berücksichtigen, um anschließend ein individuelles Finanzierungskonzept für Sie zu erstellen. Darüber hinaus kläre ich Sie über Einsparpotenziale sowie wichtige Dinge, die Sie bei einer Baufinanzierung beachten sollten, auf. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin und wir finden die Lösung, um Ihren Traum vom Eigenheim zu finanzieren.

Ihr Ansprechpartner

HDI Hauptvertretung

Jochen Prokscha

Am Zirkus 37
52223 Stolberg (Rhld.)

Termin nach Vereinbarung