Privater Berufsunfähigkeitsschutz -
Privater Berufsunfähigkeitsschutz -

Unverzichtbare Vorsorge.

Berufsunfähigkeitsschutz: Exklusiv für Ingenieurinnen und Ingenieure im VDI.

Ingenieure tragen eine hohe Verantwortung - für die Sicherheit von Menschen genauso wie für den einwandfreien Zustand von Maschinen im In- und Ausland.

Die damit verbundene körperliche und psychische Belastung birgt eine erhöhtes Berufsunfähigkeitsrisiko. Professionelle Betreuung und starker Service - gemeinsam mit unserem Kooperationspartner VDI, sind wir für Ihre Absicherung Ihr Ansprechpartner.

Nur zwei Gesundheitsfragen:

  • Waren Sie in den letzten zwei Jahren aus gesundheitlichen Gründen länger als zwei Wochen durchgehend krank oder sind Sie derzeit aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage, ihre berufliche Tätigkeit auszuüben?
  • Besteht bei Ihnen eine anerkannte Erwerbsminderung (MdE/GdS), Behinderung (GdB), Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit oder wurde ein solcher Antrag in den letzten zwei Jahren gestellt?

Wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier!