Passiert schon nichts?
Passiert schon nichts?

Passiert alle 4 Sekunden!

Passiert schon nichts? Stimmt nicht!

Alle 4 Sekunden passiert in Deutschland ein Unfall. Alle 2 ½ Minuten einer mit bleibenden Folgen. Schwere Unfälle sind viel häufiger, als man vermutet.

Und die meisten ereignen sich zu Hause oder in der Freizeit – ohne gesetzlichen Unfallschutz. Deshalb ist eine private Absicherung sinnvoll. Die HDI Unfallversicherung greift auch dort, wo die gesetzliche Unfallversicherung nicht schützt: 24h am Tag, weltweit – bei der Arbeit und in der Freizeit.
Nach einem Unfall kann es zu dauerhaften Beeinträchtigungen kommen; womöglich können Sie nicht mehr arbeiten. Gleichzeitig verursachen Krankenhausaufenthalte, Umbauten im Zuhause, Pflege- und Betreuungskosten oder spezielle Heilbehandlungen hohe Zusatzkosten. Nicht zu vergessen die organisatorische und emotionale Last, die auch Ihre Angehörigen tragen müssen. 

Eine Unfallversicherung nimmt die finanziellen Sorgen!

Privater Unfallschutz unterstützt umfassend: finanziell und ganz konkret

  • FINANZIELLE Hilfe: Invaliditätszahlung, Unfallrente, Tagegelder und vieles mehr. Starke Leistungen, die flexibel wählbar sind.
  • PRAKTISCHE Hilfe: Kostenübernahme für ambulante Pflege und Besorgungen, Menü- und Wäscheservice, Reha-Beratung. Sogar für Haustierbetreuung. Alles mit dem Schutzbrief von HDI.
  • Hilfe EIN LEBEN LANG: Eine lebenslange Unfallrente kann optional mitversichert werden.
  • PERSÖNLICHE Hilfe: Die HDI Schadenprofis sind rund um die Uhr erreichbar – ein persönlicher Ansprechpartner begleitet Ihren Fall.
  • ZUVERLÄSSIGE Hilfe: Die deutschen Unfallversicherer helfen in jährlich rund 850.000 Fällen mit insgesamt über 3 Milliarden EUR.

Eine Beratung lohnt sich immer. Auch wenn Sie schon eine Absicherung haben.

Eine gute Unfallversicherung passt zu Ihrer Lebenssituation. Das muss nicht teuer sein – Sie zahlen nur das, was Sie brauchen. Mit flexiblen Absicherungssummen und wählbaren Leistungspaketen passt sich unser Schutz an Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget an. Das bespricht sich am besten in einer persönlichen Beratung.

Tipp #1: Wechseln mit Garantie!
Wenn Ihr bisheriger Unfallschutz schon einige Jahre alt ist, hat er sicherlich ein Update nötig, damit er noch zu Ihrem Leben passt. Aktualisieren Sie jetzt Ihren Schutz – mit unserer Wechselgarantie nehmen Sie dabei mögliche Vorteile der Vorversicherung mit.

Tipp #2: Unfallschutz auch mit Berufsunfähigkeitsversicherung!
Im Gegensatz zur BU zahlt die Unfallversicherung bereits bei geringen Invaliditätsgraden – auch, wenn Sie weiterhin arbeiten können. Deshalb ergänzen sich beide Versicherungen zu einem umfassenden Einkommensschutz. Lassen Sie sich jetzt beraten!

Ihr Ansprechpartner

HDI Generalvertretung

Robert Wiederstein

Betzdorfer Str. 35b
57586 Weitefeld

Heute: 08:30-12:30 Uhr 13:30-17:30 Uhr

Dienstag: 08:30-12:30 Uhr
13:30-17:30 Uhr
Mittwoch: 08:30-12:30 Uhr
13:30-17:30 Uhr
Donnerstag: 08:30-12:30 Uhr
13:30-17:30 Uhr
Freitag: 08:30-12:30 Uhr
13:30-16:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
nach Vereinbarung