Aktuell ... für Unternehmer
Aktuell ... für Unternehmer

Optimaler Schutz Ihrer Grundfähigkeit

Ihre individuellen Fähigkeiten zeichnen Sie aus, denn diese bestimmen Ihre berufliche Laufbahn und Ihre Leistungsfähigkeit. Kommt es durch einen Unfall oder einer Krankheit zu einem Verlust Ihrer Grundfähigkeit, kann das erhebliche Auswirkungen auf Ihren gewohnten Lebensstandard haben. 

Können Sie sich davor schützen? Ja! Mit der HDI Grundfähigkeitsversicherung sind Sie auf der sicheren Seite!
Vorteile im Überblick:

  • Leistung bei Verlust der Grundfähigkeit 

  • individueller Versicherungsschutz

  • optionale Leistungsbausteine 

  • Kapitalzahlung bei schwerer Erkrankung 

Rahmenvertrag: Deutscher Anwaltverein und HDI

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) und HDI haben eine Kooperation geschlossen: Auf diese Weise erhalten Mitglieder optimale Sonderkonditionen! Vermögenschäden sind keine Seltenheit bei der täglichen Arbeit von Anwälten. 

Der DAV umfasst eine freiwillige Vereinigung von deutschen Rechtsanwälten. 

Die Mitglieder des Vereins haben somit die Möglichkeit, eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung zu besonderen Konditionen abzuschließen!
Vorteile im Überblick: 

  • Nachlass für Grundbeiträge 

  • spezielle Angebote für Existenzgründer

  • Umsatztarif für Berufsausübungsgesellschaften 

  • uvm. 

Cyber-Versicherung für Unternehmer

Emails checken auf dem Smartphone, das kostenlose WLAN im Cafe – unser Leben ist digital.
Und mit ein paar Regeln zur Datensicherheit können wir diesen Komfort auch bedenkenlos nutzen.

Unternehmer allerdings sind einer größeren Gefahr ausgesetzt: Eine kleine Unachtsamkeit im Datenaustausch sorgt hier schnell für einen großen Schaden. Und ein krimineller Angriff aus dem Netz bedroht oft die Existenz. Mit der neuen Zusatzdeckung "Cyber-Risk" können Unternehmen dieses wachsende Risiko reduzieren.

Die Zusatzdeckung "Cyber-Risk" bietet Ihnen eine umfassende Absicherung. Diese beinhaltet zum einen einen Haftpflichtschutz bei Ansprüchen Dritter.
Darüber hinaus werden auch Eigenschäden ersetzt, wie zum Beispiel für

  • forensische Untersuchungen
  • Bußgeldzahlungen wegen Datenschutzverletzungen
  • die Benachrichtigung von Betroffenen und Datenschutzbehörden
  • die Öffentlichkeitsarbeit im Krisenfall (PR-Beratung)
  • Dienstleistungen zur Kreditkartenüberwachung
  • die Wiederherstellung von Daten und Software
  • Betriebsunterbrechung
  • Telefonkosten
Lassen Sie uns darüber sprechen. Kontaktieren Sie uns zu einer Terminabstimmung.