Zahnzusatzversicherung
Zahnzusatzversicherung

Optimale Lösung für Ihre Zähne.

Zahnzusatzversicherung mit unserem Partner DKV

Die Leistungen der gesetzlichen Versicherung sind eingeschränkt. Wenn Sie Zahnersatz benötigen, ist oft ein hoher Eigenanteil fällig. Die Zahnzusatzversicherung beteiligt sich an der hohen Eigenbeteiligung. Sie sorgen damit gezielt vor und minimieren Ihren Eigenanteil.
  • Ausgezeichneter Zuschuss zum Zahnersatz
  • Für GKV-Versicherte
  • Medizinische Informationen und Beratungen bei zahnärztlicher Heilbehandlung

Zuschüsse beim Zahnarzt

  •  85 % Zahnersatz, Implantate, Einlagefüllungen, dentinadhäsive Füllungen inkl. GKV-Leistung, bei Behandlung durch einen kooperierenden Zahnarzt (goDentis) erhöht sich die Erstattung auf 90 %
  • Maximale Erstattung für Zahnersatz, Implantate, Einlagefüllungen, dentinadhäsive Füllungen, 500 Euro im ersten Versicherungsjahr   

Was sind eigentlich erstattungsfähige Kosten?

Jeder private Krankenversicherer legt in seinen Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) fest, welche zahnärztlichenLeistungen versichert sind. Das ist für Kunden und Versicherer wichtig.Denn sonst müsste der Versicherer jede Position auf der Zahnarztrechnung bezahlen. Auch solche, die nach den AVB nichtversichert sind. Um Beiträge zu kalkulieren und Leistungen zu zahlen, muss jeder Versicherer die versicherten Leistungen kennen. Einen Beitragssatz könnten wir sonst nicht kalkulieren. Und Sie als Kunden möchten wissen, welche Behandlungen und Materialien versichert sind. Daher kann der erstattungsfähige Betrag geringer sein als der Rechnungsbetrag, wenn nicht-versicherte Leistungen auf der Zahnarztrechnung erscheinen.

Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns für offene Fragen & Termin Vereinbarungen     

Andreas Grundmann 

Versicherungskaufmann
 
Tel: 030/632222-612
Mobi: 0171 - 2108896 
E-Mail: andreas.grundmann@hdi.de