Die betriebliche Altersversorgung
Die betriebliche Altersversorgung

Eine geförderte Altersabsicherung über Ihren Arbeitgeber

Der Chef kann mit Unterstützung des Staats mehr aus Ihrer Rente machen

Auf die Zahlung einer staatlichen Rente können Sie sich in der heutigen Zeit kaum noch verlassen. Das Niveau der gesetzlichen Rentenversicherung wird künftig weiter sinken. Umso wichtiger ist es daher, rechtzeitig mit einer eigenständigen Vorsorge zu beginnen. Varianten gibt es hierbei einige. Die betriebliche Altersversorgung, kurz bAV genannt, ist eine davon. Sie bietet attraktive Möglichkeiten, sich eine ergänzende finanzielle Absicherung für den Ruhestand zu schaffen. Durch den Aufbau einer Betriebsrente bauen Sie sich bereits heute ein Polster auf, mit dem Sie später im Alter Ihr Leben nach Ihren Vorstellungen führen können. Schließlich möchte niemand auf seine gewohnten Lebensstandards verzichten müssen.

Die Vorteile betrieblicher Altersvorsorge sprechen für sich

Aus einer betrieblichen Altersvorsorge können Sie als Arbeitnehmer zahlreiche Vorteile ziehen. Die wichtigsten haben wir für Sie nachfolgend einmal zusammengefasst:
  • hohe Steuer- und Sozialversicherungsersparnisse in der Ansparphase durch staatliche Förderung
  • bei der betrieblichen Vorsorge ist eine lebenslange Rentenauszahlung oder eine einmalige Auszahlung möglich, die im Alter in der Regel mit einem geringeren Steuersatz sowie ggf. Krankenversicherungsbeiträgen belastet wird
  • bei einem Arbeitgeberwechsel können Sie Ihre bAV einfach und unkompliziert mitnehmen
  • seit dem 01.01.2019 gibt es einen gesetzlichen Arbeitgeberzuschuss an der Entgeltumwandlung, von dem die betriebliche Altersversorgung zusätzlich profitiert

Die Direktversicherung – eine von zahlreichen Durchführungsmöglichkeiten

Bei der betrieblichen Altersvorsorge gibt es zahlreiche attraktive Lösungen. Eine Form der bAV ist die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung. Die Beiträge hierfür leisten Sie in Form einer Entgeltumwandlung direkt aus Ihrem Bruttogehalt und können dadurch Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sparen. Durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz können Sie von einem Arbeitgeberanteil von 15% Ihres Entgeltumwandlungsbetrages profitieren.
Neben der Direktversicherung gibt es noch weitere Durchführungswege für die betriebliche Altersversorgung. So kann sie auch als Pensionskasse, Unterstützungskasse oder als Pensionsfonds durchgeführt werden. Welche Möglichkeit zum Aufbau einer Betriebsrente für Sie am besten geeignet ist, ermitteln wir am besten in einem persönlichen Gespräch. Hierfür empfange ich Sie gern in meiner HDI Agentur in Flein, freue mich aber auch über eine E-Mail von Ihnen!

Ihr Ansprechpartner

HDI Hauptvertretung

Armin Turkmanovic

Talheimer Str. 32
74223 Flein

Termin nach Vereinbarung