Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter
Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter

Exklusiv für CDH-Mitglieder

Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter: Eine sichere Bank

Als Handelsvertreter und CDH-Mitglied sind Sie in Ihrem Arbeitsalltag vielen rechtlichen Risiken ausgesetzt. Schnell gibt es juristische Auseinandersetzungen wegen gekürzter Provisionszahlungen, unberechtigter Kündigungen durch das Unternehmen oder wegen Streitigkeiten mit Untervertretern.

Von den CDH-Landesverbänden erhalten Sie außergerichtliche Unterstützung, die Ihnen dabei hilft, an Ihr gutes Recht zu gelangen:

  • Rechtsberatung bei einem Streit mit einem vertretenen Unternehmen
  • Strategie-Entwicklung zu einem passenden Vorgehen im Streitfall
  • Führen des Schriftwechsels und Reaktion auf Anwaltsschreiben

Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter hilft, wenn keine außergerichtliche Einigung möglich ist

Wenn jedoch trotz allem der Gang vor Gericht nicht zu vermeiden ist, spart eine Rechtsschutz-Versicherung viel Geld, Zeit und Nerven. Der Weg durch die verschiedenen Instanzen kann sehr teuer werden, denn Ihr Kostenrisiko richtet sich nach dem jeweiligen Streitwert.

Die CDH bietet Ihnen als CDH Mitglied exklusiv, in Kooperation mit HDI und ROLAND Rechtsschutz, eine maßgeschneiderte Absicherung – den Handelsvertreter-Rechtsschutz. Diesen können alle Mitglieder des CDH ergänzend zu einem Firmen- oder Kompakt-Rechtsschutz für Selbstständige abschließen. Dabei profitieren Sie vor allem von folgenden Vorteilen:

  • einer neuen, verbesserten Staffelung der Deckungsbeziehungsweise Versicherungssummen
  • reduzierten Prämien
  • Festprämien bis 270.000 Euro Provisionseinnahmen
  • speziellen Nachlässen für Existenzgründer und berufsjunge Neumitglieder

Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter: Erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot

Das Angebot für eine Handelsvertreter-Rechtsschutzversicherung erhalten Sie ausschließlich über die Ansprechpartner der CDH-Landesverbände. Mit einem solchen Rechtsschutz können Sie sich beispielsweise bei gerichtlichen Auseinandersetzungen zu den Themen Provisionen und Neuregelegungen, unzulässiger Gebietsverkleinerungen oder unberechtigter fristloser Kündigung auf eine kompetente Rückendeckung verlassen. Sowohl gerichtliche Streitigkeiten mit Untervertretern als auch gerichtliche Streitigkeiten in ursächlichem Zusammenhang mit der Kündigung des Handelsvertreter-Vertrags sind dabei im Versicherungsschutz enthalten.

Ihr Kontakt zu uns

Sie möchten mehr über das Thema Rechtsschutzversicherung für Handelsvertreter erfahren? Dann sind wir die richtigen Ansprechpartner für Sie!

HDI Generalvertretung Karl Kramer
Venloer Straße 16 | 40477 Düsseldorf
0211-9894688-97 oder karl.kramer@hdi.de

Ihre Nachricht an

(max. 1000 Zeichen)

Einwilligungserklärung

von der HDI Versicherung AG, der HDI Vertriebs AG, sowie dem mir benannten, betreuenden Versicherungsvermittler über Angebote zu Versicherungs- und Vorsorgeprodukten der HDI- und HDI-Gerling Versicherungen bzw. deren Produktpartnern, der DKV und Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG, sowie zu Finanzdienstleistungsprodukten (z.B. Investmentfonds wie Aktien-, Renten- und Dachfonds) der Ampega informiert zu werden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Mitteilung an die HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover oder durch E-Mail an info@hdi.de widerrufen.
HDI Generalvertretung Karl Kramer Berufshaftpflichtversicherung Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 411 Bewertungen auf ProvenExpert.com