HDI schützt Ärzte vor beruflichen Risiken
HDI schützt Ärzte vor beruflichen Risiken

HDI Versicherung für Ärzte und Gesundheitsfachberufe

Sichern Sie Ihre berufliche Existenz

Wird Ihnen ein Behandlungs- oder Aufklärungsfehler vorgeworfen, geht es rasch um die berufliche Existenz. Nicht das einzige Risiko für Ärzte. Daher raten wir, Ihre Berufshaftpflichtversicherung zu ergänzen: durch Schutz vor Cyberattacken. Dazu eine Versicherung, die Ihr gutes Recht, die Medizintechnik, Elektronik und Inventar in der Praxis absichert. Die richtigen Angebote dafür hat HDI – der zuverlässige Partner, wenn es um den richtigen Versicherungsschutz für Ärzte und Gesundheitsfachberufe geht.
Mediziner bewegen sich in einem besonders komplexen Umfeld. HDI unterstützt Ärzte und Gesundheitsfachberufe mit Versicherungskonzepten, die auf die niedergelassene Praxis zugeschnitten sind. Dabei haben wir über die Arztpraxis hinaus auch den Arzt und seine Mitarbeiter im Blick. Deshalb bieten wir Schutz rundherum
Insbesondere mit unserem professionellen Schadenmanagement setzen wir Maßstäbe: kompetent, unbürokratisch und schnell.

Wovor unsere Berufshaftpflicht Ärzte schützt

Als langjähriger und erfahrener Partner der Heilberufe kennt HDI die Risiken im Arzthaftungsrecht genau. Zu unserer Angebotspalette in der Berufshaftpflicht für Ärzte zählen:
  • Eine Regeldeckungssumme von 5 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 3-fach maximiert. Diese Summe kann auf 7,5 Mio. Euro angehoben werden.
  • Prämienfreie Mitversicherung von zwei angestellten Fachärzten bei gleichem Fachgebiet und gleicher bzw. geringerer Tätigkeitseinstufung wie der Praxisinhaber.
  • Fachärzte, die probeweise mitarbeiten, werden bis zu vier Wochen lang prämienfrei mitversichert.
  • Der Verderb von Medikamenten ist bis zu einer Obergrenze von 5.000 Euro im Jahr prämienfrei mitversichert.
  • Spezielle Konzepte für Großpraxen und medizinische Versorgungszentren

Weitere Versicherungen der HDI für Ärzte

Cyberrisk: Sichern Sie sich ab mit einem ständig aktualisierten Schutz für das praxiseigene Computer-Netzwerk – und zusätzlich mit dem Cyberrisk-Modul von HDI. Diese Versicherung springt ein, wenn Hacker alle Schutzwälle überwinden und zuschlagen. Sie bezahlt beispielsweise das Wiederherstellen von Software, forensische Dienstleitungen und gleicht den Ertragsausfall aus.

Inhalts- und Elektronikversicherung: Sie ersetzt nicht nur die Medizintechnik und Elektronik, sondern auch die fortlaufenden Kosten und den entgangenen Gewinn, sollte es bei einem Versicherungsfall zu einem Ertragsausfall kommen.

Rechtsschutz: Ärzte handeln in einem engen Geflecht von Vorschriften und Gesetzen – nicht alles wird durch die Berufshaftpflicht abgedeckt. Der Praxis-Rechtsschutz von ROLAND Rechtsschutz bietet dank intelligentem Baustein-System umfassenden Schutz.

Ihr Ansprechpartner

HDI Vertriebs AG

Maik Raschka

Drostestr. 39
48157 Münster

Termin nach Vereinbarung