IT-Veranstaltung
IT-Veranstaltung

Schon Ihr IT-Sicherheitsniveau gecheckt?

Cyber-Brandschutz und IT

  • Cloud oder eigene Server?
  • Was ist eine Firewall wirklich?
  • Wie merke ich, dass mich Ausgaben für „Security“ voran bringen?
  • Was ist das verflixte „Incident Management“?

Das waren Fragen, die die anwesenden Geschäftsführer bei der ersten Veranstaltung „IT-Sicherheit für Ing-Büros“ bewegten.

Wer oder was ist Saar-Secure?

Saar-Secure ist eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Thema IT-Sicherheit für KMU-Geschäftsführer fassbar und kalkulierbar zu machen. Und dass dieses Thema lodert, war am vergangenen Donnerstag bei der Veranstaltung im Rahmen des Fortbildungsprogrammes der Saarländischen Ingenieurkammer zu spüren.
Der Workshop war ruckzuck überbucht: Es sollte bewusst Arbeitsatmosphäre im kleinen Kreis entstehen.

Die Cyber-Experten Helmut Luckas ( TULOCK GmbH) und Dr. Mareke Neumann ( HDI-Fachagentur Firmen/Freie Berufe) erklärten, wie man IT-Systeme planvoll und kontrollierbar sicherer und den Cyber-Vorfall handhabbar macht. Ohne als Geschäftsführer/Inhaber ein Informatik-Studium hinzulegen.

Das Resultat: Die Veranstaltung war ein voller Erfolg!

  • „Es hat sehr viel geholfen“
  • „Danke für die zielführende Veranstaltung“
  • „Wie geht die Fortbildung weiter?“ 
... so die erfreulichen Reaktionen. Das Resümee: Sicherheit hat keinen Ziel-Punkt: Es ist ein Prozess. In diesem Kontext ist die Cyber-Police das letzte, wichtigste Glied in der Absicherungskette. Denn wenn der IT-Brandschutz versagt und die Systeme abfackeln, kommen die Mechanismen einer guten Police zum Tragen.

Ihre Ansprechpartnerin

HDI Hauptvertretung

Dr. Mareke Neumann

St. Ingberter Str. 1
66399 Mandelbachtal

Termin nach Vereinbarung