Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

Um Ihre Verantwortung zuverlässig abzusichern

Eine Versicherung, die Ihre Vermögensschäden zuverlässig absichert

Eine berufliche Haftpflichtversicherung, für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte wird Vermögensschadenhaftpflichtversicherung genannt und ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Diese ist auch unverzichtbar, denn wenn diesen drei Berufsgruppen fehlerhaftes Arbeiten vorgeworfen wird, geht es schnell um hohe Schadenssummen. Mit einer Vermögensschadenhaftplicht von HDI, einem der führenden Versicherer auf diesem Gebiet, sichern Sie sich zuverlässig ab. Über den für Sie optimal passenden Versicherungsschutz informiere ich Sie in meiner Agentur in Buchholz in der Nordheide gern ausführlicher.

Das deutsche Recht ist kompliziert – Ihre Vermögensschadenhaftpflichtversicherung nicht

Läuft eine juristische Beratung in andere Richtungen, als ursprünglich geplant, und dem Anwalt werden Fehler in seiner Arbeit vorgeworfen, geht es schnell um dessen berufliche Existenz. Auf Grundlage des Prinzips der Anwaltshaftung geht es dabei schnell um hohe Schadensbeträge, die der Anwalt ohne Vermögensschadenhaftpflicht aus eigener Tasche leisten muss. Die Anwaltshaftung greift auch in Fällen, in denen spezialgesetzliche Regelungen nicht beachtet werden. Ein weiterer Grund, weshalb eine gute Haftpflicht für Anwälte unabdingbar ist.
Starke Leistungen, um sich auf die Beratung der Mandanten zu konzentrieren

Dazu zählen beispielsweise:
  • zeitgemäßer Versicherungsschutz, bei dem Cyber-Drittschäden generell mitversichert sind
  • besonders günstige Konditionen, vor allem für Kanzleien mit geringen Honorarumsätzen
  • Versicherung von Partnerschaften mit beschränkter Berufshaftung inkl. des persönlichen Risikos des Partners

Auch Wirtschaftsprüfer und Steuerberater müssen sich passend absichern

Wie schnell eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung auch für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zu einer wichtigen Absicherung wird, lässt sich gut an einem Beispiel verdeutlichen.

Ein Unternehmen belohnt seine Mitarbeiter mit einer Bonuszahlung, weil es in der vergangenen Zeit gut lief. Der zuständige Steuerberater gab sein Einverständnis hierzu, jedoch unterstellte das Finanzamt dem Unternehmen eine verdeckte Gewinnausschüttung. Häufig ist es ein Streitpunkt, ob tatsächlich fahrlässig gehandelt wurde. Kommt es dann doch zum Prozess, hält die Vermögensschadenhaftpflicht von HDI den Rücken frei.

Umfassender Schutz der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung von HDI

Nutzen Sie die Expertise, die HDI bietet, um Ihre Existenz wirkungsvoll zu schützen. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen, die eine Vermögensschadenhaftpflicht für diese Berufe Ihnen bietet. Dazu zählen unter anderem:

  • Erweiterung der erlaubten Nebentätigkeiten
  • Versicherung von immateriellen Schäden (z.B. Freiheitsentzug)
  • Versicherung der Tätigkeiten als Insolvenzverwalter 

Ihr Ansprechpartner

HDI Hauptvertretung

Norbert Redöhl

Innungsstr. 5
21244 Buchholz in der Nordheide

Heute: 09:00-13:00 Uhr

Mittwoch: 09:00-13:00 Uhr
Donnerstag: 09:00-13:00 Uhr
Freitag: 09:00-13:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Montag: 09:00-13:00 Uhr
nach Vereinbarung

HDI Hauptvertretung

Norbert Redöhl

Wichernshoff 9
27419 Sittensen

Termin nach Vereinbarung