Die betriebliche Altersversorgung
Die betriebliche Altersversorgung

Eine zusätzliche Rente mit Hilfe Ihres Arbeitgebers

Bessern Sie Ihre Rente auf

Die betriebliche Altersversorgung ist zurzeit in aller Munde. Nicht zuletzt durch die Einführung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes, wodurch die Bedingungen für eine Betriebsrente deutlich verbessert wurden. Fakt ist: die Versorgung im Alter durch die gesetzliche Rente wird in Zukunft nicht mehr reichen, um Ihre gewohnten Lebensstandards aufrecht zu halten. Eine eigenständige finanzielle Altersabsicherung wird zunehmend also immer bedeutender. Auf der Suche nach einem kompetenten und zuverlässigen bAV-Experten, finden Sie diesen in unserer Mainzer Agentur.

Vorteile betrieblicher Altersvorsorge

Das Prinzip von betrieblicher Altersversorgung beruht zu einem Großteil auf einer Entgeltumwandlung und lässt sich vereinfacht wie folgt erklären: Der Arbeitgeber schließt auf das Leben seines Mitarbeiters eine Versicherung ab, bei der die versicherte Person der Arbeitnehmer ist. Die Beiträge hierfür können auf unterschiedliche Wege geleistet werden. Im Rahmen der Entgeltumwandlung kann der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer oder auch beide zusammen in diese Versicherung einzahlen. Zudem ist betriebliche Altersvorsorge staatlich gefördert und erzielt unter gewissen Umständen auch Ersparnisse von Sozialabgaben.
Mit der bAV lässt sich Jahr für Jahr eine finanzielle Rücklage bilden, durch die Sie im Alter von einer attraktiven Zusatzrente profitieren können. Auch hier haben Sie wieder die Wahl, wie diese geleistet werden soll. Es besteht die Möglichkeit auf eine monatliche Rentenauszahlung oder eine Einmalzahlung des gesamten angesparten Kapitals. Ansprüche auf die betriebliche Altersversorgung gehen auch bei einem Arbeitgeberwechsel nicht mehr verloren. Die bAV kann einfach und unkompliziert mitgenommen werden.

Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge

Bei der betrieblichen Altersvorsorge gibt es zahlreiche attraktive Lösungen. Eine Form der bAV ist die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung. Die Beiträge hierfür leisten Sie direkt aus Ihrem Bruttogehalt und können dadurch Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sparen. Neben der Direktversicherung gibt es noch die Möglichkeit der Unterstützungskasse, des Pensionsfonds oder der Pensionskasse. Erkundigen Sie sich hierfür unter anderem auch bei Ihrem Arbeitgeber, für welchen Weg er sich entscheidet. Natürlich können Sie sich auch vertrauensvoll an unsere Agentur in Mainz wenden, um weitere Informationen zu erhalten. Gemeinsam werden wir die für Sie optimal passende bAV-Lösung finden. Beginnen Sie am besten noch heute mit dem Aufbau einer Betriebsrente!

Ihr Ansprechpartner

HDI Vertriebs AG

Wolf-Rainer Dr. Gust

Hegelstr. 61
55122 Mainz

Heute: 09:00-18:00 Uhr

Mittwoch: 09:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00-18:00 Uhr
Freitag: 09:00-17:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Montag: 09:00-18:00 Uhr
nach Vereinbarung